Zusatzbeitrag bei den "Vitalen Großstadtmäusen"

Liebe Eltern,

die Mahlzeiten in der Kita sind für die Kinder ein wichtiger Bestandteil des Alltags. Das Frühstück in der Einrichtung ist für einige Kinder die erste Mahlzeit des Tages, andere haben schon zu Hause gegessen und brauchen nur noch eine kleine Stärkung. Aber egal, ob nun großen oder kleinen Hunger, dass soziale Miteinander am Tisch wird von allen gern genutzt. Das gemeinsame Zubereiten des Frühstücks und Vespers in den Gruppen bietet außerdem die Gelegenheit, sich aktiv am Geschehen zu beteiligen, sich mit Ernährungsgewohnheiten auseinander zu setzen und nebenbei noch zu lernen, wie man einen Tisch richtig deckt (Bereich „Das tägliche Leben“ nach Maria Montessori).

In unseren Einrichtungen werden die Kinder nach dem Leitbild von Maria Montessori pädagogisch geschult und anhand der fünf Säulen von Sebastian Kneipp erlagen die Kinder eine beträchtliche Gesundheit und Widerstandsfähigkeit.

In unserer Kita besteht zurzeit die Möglichkeit, auf Wunsch die nachstehenden Zusatzleistungen in Anspruch zu nehmen. Da diese Angebote nicht der öffentlichen Gutschein-Finanzierung des Landes Berlin enthalten sind, ist deren Kostendeckung nur durch die Zahlung eines Zusatzbeitrages seitens der Eltern möglich.


Nicole Hausmann
Trägerleitung


Kita „Vitale Großstadtmäuse III“

Die monatlichen Kosten für einen Kitaplatz in unserer Kita „Vitale Großstadtmäuse III“ setzen sich wie folgt zusammen:

  1. Betreuungskostenanteil der Eltern laut Kitagutschein:         Summe x
  2. Verpflegungskostenanteil für Mittag laut Kitagutschein:          23,- €
  3. Zusatzkosten (Verpflegung, Montessori-Kneipp-Konzept):        50,- €